7 Jahre ohne Neuinstallation

Seit dem Jahr 2003 verwendet unser Geschäftsführer Anton Levitskij nun schon Windows XP auf seinem Rechner. Mit Begeisterung stellt er fest, dass das Betriebssystem auch nach keiner einzigen Neuinstallation sowie nach zweimaligem Mainboardwechsel  bis heute einwandfrei funktioniert. Da Anton das System immer sorgfältig pflegte, läuft es auch nach 7 Jahren wie am ersten Tag. Bedauerlicherweise ist er nun gezwungen auf Windows 7 umzustellen. Der Grund hierfür ist einerseits die 64Bit-Fassung und andererseits „DirectX“, welches unter der neuen Version nur mit dem aktuellsten Betriebssystem läuft.  Harte Zeiten brechen an, da er sich nur schwer von Windows XP trennen mag. Ich berichte deshalb darüber, da Anton schon seit Wochen dem gesamten Team mit dieser dramatischen Situation in den Ohren liegt. Wir drücken ihm die Daumen, dass er diese Tragödie gut übersteht…

Leave a comment