Lasst eure App programmieren!

Wie viele Personen haben die Idee für eine Android-, iOS-, Windows- oder Facebook-App? Unzählige. Und wie viele davon haben das nötige Budget diese umzusetzen? Wenige. Und für all jene, die nicht wissen, was Ihre App wirklich kosten wird gibt es nun die Seite http://app-inventor.de!

App-Inventor.de
Das Logo von App-Inventor.de

 

Es gibt zwar mehrere Hundert Programme die nach dem Baukasten-Prinzip funktionieren um die eigene App zu erstellen – doch diese sind immer in irgendeiner Weise limitiert. Wenn man seine eigene App erstellt erhält man genau die Funktionen, die man benötigt.

Um eine App zu kreieren, benötigt man Kenntnisse in verschiedenen Programmiersprachen – je nach dem welche Plattform gewählt wird. Und diese zu beherrschen kann Jahre dauern. Außerdem benötigt man eine geeignete Entwicklungsumgebung sowie einige Tools. Da solche guten Programme immer sehr teuer sind macht es keinen Sinn für eine einmalige Sache eine Programmiersprache zu lernen, das teure Programm und die Tools zu kaufen – investiert das Geld lieber in jemanden, der all dies schon hat und euch Zeit und somit Geld spart!

Wer also schnell und leicht Kontakt zu erfahrenen Entwicklern aufnehmen möchte und endlich die eigene App entwickeln will, sollte sich auf dieser Seite umsehen!

 

Leave a comment